zum vorherigen Artikel

Kartenprüfnummer

Die Kartenprüfnummer ist ein Sicherheitsmerkmal bei Kreditkarten für den Fernabsatz-Handel (card not present). Es soll ...

zum nächsten Artikel

Chipkartenleser

Chipkartenleser sind Geräte, um mit dem Computer auf Chipkarten zugreifen zu können und unterstützen nahezu alle Anwe ...

3D Secure

Kreditkartenzahlungen im Internet so sicher wie möglich machen – das ist das Ziel des Sicherheitsstandards 3D Secure. Dieses Authentifizierungsverfahren stellt sicher, dass der rechtmäßige Karteninhaber und der rechtmäßige Online-Händler an einer Transaktion teilnehmen. So lassen sich Betrugsrisiken im E-Commerce-Sektor wirksam minimieren.

Ist ein Kreditkarteninhaber über eine der Registrierungsmethoden am 3D Secure-Verfahren angemeldet, wird ihm während des Bezahlvorgangs im Online-Shop des Händlers eine Eingabeseite seiner Bank angezeigt, auf der er sein Passwort eingibt. Nur mit dem korrekten Passwort, welches ausschließlich Ihrem Kunden und seiner Bank bekannt ist, wird die Zahlung durchgeführt.

Bei Mastercard heißt diese Lösung "Mastercard Secure Code", bei Visa "Verified by Visa".

Logo MasterCard Secure code

Ausführliche Produktinformationen erhalten Sie bei MasterCard:

Tel.: 069 / 971210-0
E-Mail: frankfurt@mastercard.com
Internet: www.mastercard.de

 

Verified by Visa

Ausführliche Produktinformationen erhalten Sie auf der Visa-Website.